QUAY HERSONISSOS

Posted on

Der „Quay Hersonissos“ ist ein kleiner Hafen von Limenas Chersonisou, an der Ostküste Kreta. Besonders sehenswert ist eine typisch griechische orthodoxe Kapelle Saint Paraskevi. Sie wurde um 1905 erbaut. Sie ist teilweise in den Felsen hineingebaut, was man auch von innen sehr gut sehen kann und stellt durch ihre Farben ein schönes Fotomotiv dar. Vor allem aber hat man von dem Felsen, auf dem sie gebaut ist einen tollen Ausblick über die Küste und das Meer

Orthodoxe Kapelle am Kai
Orthodoxe Kapelle am Kai
Dach mit griechischer Flagge und Glocken der Kirche Saint Paraskevi
Dach mit griechischer Flagge und Glocken der Kirche Saint Paraskevi
Rotes Ausflugsboot vor der Küste von Limenas Chersonisou
Rotes Ausflugsboot vor der Küste von Limenas Chersonisou
Katze auf dem Weg zur orthodoxen Kapelle Saint Paraskevi
Katze auf dem Weg zur orthodoxen Kapelle Saint Paraskevi
Kunstvolle Holztür zur Kapelle
Kunstvolle Holztür zur Kapelle
Abbildungen von Heiligen und Sitzbänke in der Kapelle
Abbildungen von Heiligen und Sitzbänke in der Kapelle
Kirche von innen mit buntem Fenster und verziertem Holzschrank
Kirche von innen mit buntem Fenster und verziertem Holzschrank
Boote am Hafen von Limenas Chersonisou
Boote am Hafen von Limenas Chersonisou
Ausblick auf das Meer von einem Felsen aus
Ausblick auf das Meer von einem Felsen aus

Weitere Beiträge zu Kreta:

One Reply to “QUAY HERSONISSOS”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.