PFÜTZEN FOTOGRAFIE

Posted on

Pfützen Fotografie ist ein recht einfaches Fotothema. Dafür wird nur eine Pfütze benötigt oder eine kleine Wasserfläche, auf der sich etwas interessantes wider spiegelt. Dann muss man die Kamera nur noch so nah und tief wie möglich an die Pfütze halten und ohne sie hineinfallen zulassen fotografieren. So kann schließlich eine kleine Wasserfläche wie ein großes Gewässer wirken.

Vorne vor dem Geländer sieht man die Pfütze aus den nächsten zwei Bildern:

Ruine einer ehemaligen Festungsanlage mit Pfützen und Geländer
Ruine einer ehemaligen Festungsanlage mit Pfützen und Geländer
Wasser in der sich die Sonne spiegelt
Wasser in der sich die Sonne spiegelt
Riesig wirkende Pfütze, vor dem Geländer, in der sich die Sonne spiegelt
Riesig wirkende Pfütze, vor dem Geländer, in der sich die Sonne spiegelt
Pfützen Fotografie  vor einem alten Durchgang mit Schießscharten
Pfützen Fotografie vor einem alten Durchgang mit Schießscharten
Pfütze im Schlamm vor einer Häuserreihe unter blauem Himmel mit Wolken
Pfütze im Schlamm vor einer Häuserreihe
Kleines Blatt auf der Wasseroberfläche, auf der sich die Bäume widerspiegeln
Kleines Blatt auf der Wasseroberfläche, auf der sich die Bäume widerspiegeln

Weitere Beiträge zum Thema Reflexion:

One Reply to “PFÜTZEN FOTOGRAFIE”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.