PARC EXPLOR WENDEL

Posted on

Der Parc Explor Wendel bezeichnet das ehemalige Gelände der Grube Wendel. Auf diesem Gelände befinden sich, neben dem Museum les Mineurs Wendel auch die alten Gebäude des Bergwerks wie zum Beispiel die Fördertürme und die Lagerhallen. Diese stellen vor allem in Kombination mit dem Boden ein einzigartiges Fotomotiv dar. Ein Großteil des Geländes besteht nämlich aus einer roten Fläche:

Alte Gebäude im Parc Explore Wendel
Alte Gebäude der Grube Wendel
Rotes Gelände des Bergwerks mit Förderturm im Hintergrund
Rotes Gelände des Bergwerks mit Förderturm im Hintergrund
Rotes Bergwerkgebäude der Grube Wendel
Rotes Bergwerkgebäude der Grube Wendel
Sonnenstrahlen über dem alten Bergwerkgebäude
Sonnenstrahlen über dem alten Bergwerkgebäude
Großes Gebäude der Grube Wendel
Großes Gebäude der Grube Wendel
Zerstörte Fensterfassade
Zerstörte Fensterfassade
Sonnenstrahlen über dem Förderturm im Parc Explor Wendel
Sonnenstrahlen über dem Förderturm
Rotes Gebäude mit zerstörten Fenstern von unten fotografiert
Rotes Gebäude mit zerstörten Fenstern von unten fotografiert
Förderturm mit dem Miniatureffekt fotografiert
Förderturm mit dem Miniatureffekt fotografiert
Förderturm mit selektiver Farbe fotografiert
Förderturm mit selektiver Farbe fotografiert
Großes Rad des Förderturms
Großes Rad des Förderturms
Rotes Bergwerkgebäude mit selektiver Farbe fotografiert
Rotes Bergwerkgebäude mit selektiver Farbe fotografiert
Rotes Haus hinter der roten Fläche des Parc Explor Wendel
Rotes Haus hinter der roten Fläche des Parc Explor Wendel
Kaputte Fensterscheiben
Kaputte Fensterscheiben
Rotes Gelände des Bergwerks mit den dazugehörigen Gebäuden im Parc Explor Wendel
Rotes Gelände des Bergwerks mit den dazugehörigen Gebäuden
Lager und Werkstätten im Parc Explor Wendel
Lager und Werkstätten
Spiegelung im Lagerhaus
Spiegelung im Lagerhaus
Verschiedene alte Gebäude
Verschiedene alte Gebäude
Taube hinter der roten Fläche
Taube hinter der roten Fläche

One Reply to “PARC EXPLOR WENDEL”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.