PARC EXPLOR WENDEL (3)

Posted on

In Parc Explor Wendel (3) geht es diesmal vor allem um das Gelände vor dem Bergwerk, wo einst die Gleise verliefen und die Lokomotiven Geräte zu den Werkstätten transportierten. Von dort aus kann man sich nämlich einen Überblick über das Bergwerk Wendel machen und die Lagerhallen in Kombination mit den Schienen fotografieren. Da diese so zugewachsenen sind, entsteht durch die Natur im Vordergrund und die Industrie im Hintergrund ein kontrastreiches Gesamtbild.

Blumen vor den Gebäuden des Bergwerks unter blauem Himmel
Zugewachsene Gleise führen zur Grube Wendel
Mit pflanzen bewachsenes Gleisbett führt zur La Mine Wendel
Schiene zur Grube Wendel, mit selektiver Farbe fotografiert
Lilafarbene Blumen auf dem Gleisbett im ehemaligen Bergwerk bei Petite-Rosselle
Bewachsenes Gelände vor dem Bergwerk, mit selektiver Farbe fotografiert
Lilafarbene Kornblumen mit Hummel, vor der Grube Wendel
Gleise vor dem Gebäude mit Förderturm der Grube Wendel
Zahlreiche lilafarbene Kornblumen vor dem Bergwerk
Bergwerkgebäude von einer näheren Perspektive
Wachturmartiges Gebäude im Grünen

Aber auch verrostete Türen und Schilder lassen sich im Parc Explor Wendel bestens fotografieren, da ihre vom Rost geprägte Oberfläche sie viel interessanter erscheinen lässt:

Verrostete Tür im rötlichem Ton
Verrostete Tür mit Zeitungsrohr
Altes Schild, das den Zugang beschränken soll
Rote Backsteinwand mit Fensterreihen
Fenster an einem Gebäude des Parc Explor Wendels mit Holzläden
Schimmernder Holzrollladen
Blick durch die Holzläden
Verrostetes Verbotsschild

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.