KETTENGLANZ

Posted on

Der Kettenglanz lässt sich mit sehr langen oder vielen metallischen Ketten fotografieren. Wobei die Ketten, aus diesem Beitrag aus dem Industriedenkmal Jakob Bengel sind. Diese wurden für Schmuck und Dekoration sowie für Vorhänge hergestellt. Dabei handelt es sich um Eloxalketten aus Aluminium, die in verschiedenen Farben hergestellt wurden. Heute kann man sie bei einem Rundgang durchs Museum überall im ehemaligen Fabrik Gebäude bestaunen. Um sie zu fotografieren braucht man dann nur noch sehr gutes Licht und ein Stativ oder eine ruhige Hand, da die Kettenglieder sonst zu stark verwackeln. Vor allem durch eine starke Nahaufnahme kommt ihr Glanz dann erst richtig zum Vorschein:

Goldfarbene Kette durch die Nahaufnahme fotografiert
Goldfarbene Kette durch die Nahaufnahme fotografiert
Gold Schimmernde Kette
Gold Schimmernde Kette
Verschwommene glänzende Kettenglieder
Verschwommene glänzende Kettenglieder
Gold schimmernde Glieder
Gold schimmernde Glieder
Schwarze Ketten
Schwarze Ketten
Dunkle verzerrte Ketten
Dunkle verzerrte Ketten
Bläulich schimmernde Kettenglieder
Bläulich schimmernde Glieder
Verrostete Uhrketten
Verrostete Uhrketten
Verschwommener Uhrkettenberg
Verschwommener Uhrkettenberg
Silberfarbene Kette auf einem dunklen Holztisch
Silberfarben Kette auf einem dunklen Holztisch
Ketten aus verschiedenen Metallen
Ketten aus verschiedenen Metallen
Schimmernde Glieder
Schimmernde Glieder
Sehr lange goldfarbene Kette
Sehr lange goldfarbene Kette
Goldfarbene Ketten in Zeitungseimern
Goldfarbene Ketten in Zeitungseimern (keine Werbung)
Roter Eimer mit silberfarbener Kette
Roter Eimer mit silberfarbener Kette

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.